Rezept: Zucchini-Schoko-Kuchen

zucchini-schoko-kuchen-1Eines meiner Lieblingsrezepte sind Muffins mit Möhren, die dadurch ganz saftig werden. Sowohl mein ehemaliges Lieblingscafé hatte aber auch welche mit Zucchini und ich hörte öfters davon. Nachdem mein erster Versuch, das selbst zu backen, eher suboptimal war, habe ich nun ein leckeres Rezept gefunden, das ich angepasst habe.    

Ich habe die Zucchini dieses Mal in ganz feine Stückchen geschnitten, weil ich umzugsbedingt keine Raspel mehr da hatte. Außerdem hatte ich ein ähnliches Rezept schon mal mit „korrekt“ geraspelten Zucchini gebacken und da verlor das Gemüse so viel Wasser, dass der Teig matschig wurde und überhaupt raspele ich einfach nicht gerne. So hat man zwar ab und zu ein paar erkennbare Stückchen im Kuchen (siehe Foto, links neben dem Wasserzeichen), aber das hat nicht mal das Kleinkind gestört – das war also kein Problem. 

Leider hatte ich nur 100 anstatt der erforderlichen 200 Gramm Mandelmehl da und habe den fehlenden Teil einfach durch Mehl ersetzt. Das geht auch, wird aber (Überraschung!) nicht so nussig.

Weiterlesen

Rezept: Brötchensonne

broetchenHmmmm, diese Brötchen duften so toll und sind total einfach.

Man kann anstatt einer Brötchensonne natürlich auch ganz normale Brötchen draus machen. Aber das sieht halt nicht so cool aus, ’ne?😉

Oder aber man stellt Burgerbrötchen damit her. Diese werden einfach nur ein wenig größer geformt und brauchen ein bisschen länger.

Die unten beschriebene Menge von 18 Brötchen klingt nach einer riesigen Party-Brötchensonne. Tatsächlich werden die bei 500g Mehl aber eher klein. Hier entsprach das etwa einem halben Backblech. Für eine Feier würde ich mindesten die doppelte Menge machen. Weiterlesen

Rezept: Zimtschnecken

zimtschnecken

Ich liebe Zimtschnecken. Hmmm, die sind so fluffig und nicht so süß.  Zwei Mal habe ich bereits ein anderes Rezept verwendet und die wurden jeweils etwas matschig. Sie waren zwar auch super lecker, sahen aber halt immer arg selbstgemacht aus.😉 Dieses Mal waren die Gäste überrascht, dass ich die selbst gemacht hatte, weil die so gekauft aussahen. 

Momentan backe ich total gerne mit Kokosöl und Kokosblütenzucker. Im Hefeteig habe ich aber sicherheitshalber ein Drittel „normalen“ Zucker verwendet, weil ich mir unsicher war, ob die Hefe sonst richtig aufgeht und die durch die Wärme hier teilweise schon etwas schwach auf der Brust ist. Beim Zubereiten duftet das Kokosöl sehr intensiv, aber im Endprodukt schmeckt man das kaum ‚raus. Das verblüfft mich immer wieder.  

Ansonsten ist dieses Rezept ist eigentlich mit normalem Zucker und Butter, das geht natürlich auch.  

Bisher hatte ich keinen Kardamom finden können, den kann man also auch weglassen. Nun habe ich allerdings – endlich! – welchen hier. Dummerweise hatte ich nicht gesehen, dass dieser ungemahlen ist und mangels Mörser musste ich die Körnchen mit einem Löffel zerdrücken. Improvisation ist alles!😉

Ich finde, durch diese Zutat, dadurch bekommen die Zimtschnecken noch mal das gewisse Etwas. 

Weiterlesen

Rezept: Herzhafte Süßkartoffel-Muffins

herzhaftemuffins

Kürzlich habe ich euch ja mein liebstes Muffin-Grundrezept vorgestellt und nun endlich mal eine herzhafte Variante ausprobiert. Ich war schwer begeistert.

Zwei der anderen Esser und ich waren der Meinung, dass da noch der gewisse „Kick“ fehle. Wir glauben, dass Bacon oder Schinken super wäre, den man entweder in feinen Würfeln hinzufügt oder um die Muffins herumwickelt.

Außerdem kann ich mir als vegetarische Alternative auch sehr gut feine Stückchen getrockneter Tomate vorstellen. Ich muss das unbedingt mal ausprobieren!

Durch das Raspeln sind die sonst schnellen Muffins ein bisschen arbeits- und zeitintensiver, aber mit einer Küchenmaschine geht’s.

Zutaten:

500g Süßkartoffeln
1 großzügige Prise Salz
Pfeffer
Knoblauch
Thymian
100ml Olivenöl
250g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
200g Saure Sahne oder Schmand
optional: Zwiebeln, getrocknete Tomaten, Schinken oder Bacon

Weiterlesen

Baby-Shower-Spiel: „Animal Pregnancy“

Animal-Pregnancy-GameIch bin nicht ganz so Baby-Shower-erprobt, habe aber neulich für eine ein Spiel gesucht. Dabei fand ich eins zum Thema „Tierschwangerschaften“, bei dem man die Tiere eine gewissen Tragedauer zuordnen soll. Das fand ich witzig.

Mir gefiel die Aufmachung allerdings nicht und da ich ja vom Fach bin dachte ich mir, ich ändere das mal. Und weil ich so nett bin, stelle ich euch das zum Download zur Verfügung. Weiterlesen

Shop: Druck „Eltern“

flodepo5 flodepo6 flodepo7

Passend für die beliebten „Ribba“-Bilderrahmen von Ikea.

Ein schönes Geschenk für werdende oder frisch gebackene Eltern.
Oder einfach für sich selbst.😉

VERSION 1: „Eltern werden ist nicht schwer…“
VERSION 2: „Eltern die die einzigen…“
VERSION 3: „Eltern steht für…“

Maße: 13x13cm
Preis: 9,90 EUR

Erhältlich in meinem DaWanda-Shop:
VERSION 1: http://de.dawanda.com/product/69616219-eltern-werden-vs-eltern-sein
VERSION 2: http://de.dawanda.com/product/69616231-eltern-liebe
VERSION 3: http://de.dawanda.com/product/69616239-eltern-steht-fuer

oder auf Anfrage.


Hinweise: Beim Kauf erwerben Sie das jeweilige Motiv als PDF, das Sie bitte selbst auf einem A4-Papier ausdrucken. Ein Rahmen zum korrekten Ausschneiden ist eingezeichnet. Das Wasserzeichen wird selbstverständlich nicht zu sehen sein. Nur für den privaten Gebrauch.  


 

Shop: Druck „Geburt“

flodepo1 flodepo2 flodepo3 flodepo4

Passend für die beliebten „Ribba“-Bilderrahmen von Ikea.

Ein schönes Geschenk für frisch gebackene Eltern.
Oder einfach für sich selbst.😉

Die Daten des Kindes/der Kinder werden entsprechend angepasst.

VERSION 1: „Linus“ – Blau/Rot/Grau
VERSION 2: „Samuel“ – Türkis/Grün/Orange/Grau
VERSION 3: „Emilia“ – Pink/Türkis/Gelb/Grün
VERSION 4: „Miriam“ – Pink/Violett/Grau
Individuelle Farben auf Anfrage.

Maße: 13x13cm
Preis: 9,90 EUR

Erhältlich in meinem DaWanda-Shop:
http://de.dawanda.com/product/69616123-grafik-mit-individuellen-geburtsdaten
oder auf Anfrage.


Hinweise: Beim Kauf erwerben Sie das jeweilige Motiv als PDF, das Sie bitte selbst auf einem A4-Papier ausdrucken. Ein Rahmen zum korrekten Ausschneiden ist eingezeichnet. Das Wasserzeichen wird selbstverständlich nicht zu sehen sein. Nur für den privaten Gebrauch.